Sabi & Gari

Küchenchef: Masataka Sambommatsu | Küchenstil: Japanisch · Sushi

7,7 7,7 7,6 7,7 7,7 139

Von unserem linksrheinischen Stadtteil Oberkassel weiß man, dass dieser kulinarisch bestens aufgestellt ist. Dabei sind es vor allem die guten Italiener und die szenigen Locations im Bistrostil, welche fokussiert werden.

Was aber irgendwie immer noch fehlte und dem hier vorherrschenden Lifestyle gut zu Gesicht stehen würde, war das Thema Sushi - der wohl bekannteste Klassiker der japanischen Küche schlechthin.

Diese Lücke galt es also zu schließen und so eröffnete Masataka Sambommatsu 2018 das Sushi Izakaya Sabi & Gari auf der Luegallee.

Ich war bei meinem ersten Besuch sehr positiv überrascht, denn die Qualität des Sushi und Sashimi ist wirklich ausgezeichnet und so in der Regel nur entlang des SushiÄquators um die Immermannstraße zu finden.

Aber kein Wunder, schließlich hat Masa sein Handwerk in Tokyo erlernt und anschließend sechs Jahr im Kushitei gearbeitet, was bekanntlich zu den besten Sushiadressen der Stadt zählt.

Was mir am SABI & GARI besonders gefällt, ist das moderne Ambiente und die entspannte Atmosphäre, die durch viel dunkles Holz und Leder sowie eine großzügige Verteilung der Tische entsteht.

Auch klasse ist der offene Küchenbereich samt Tresen, an dem man Platz nehmen und Masa auf die Finger schauen kann.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...