Rays

Küchenchef: Erik Schmitz & Maksim Kusenezowe | Küchenstil: International

9,4 9,3 9,4 9,5 9,4 14

Was derzeit in der Domstadt gastronomisch abgeht, ist wirklich beeindruckend. Allein kurz vor dem Jahreswechsel haben eine Handvoll neuer top Locations eröffnet oder stehen quasi in den Startlöchern. Und so musste ich kurz vor Druckschluss meiner Jubiläumsausgabe auf jeden Fall nochmals eine Reise nach Köln antreten, denn wenn ein aus dem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Ox & Klee eingespieltes Quartett ein neues Restaurant aufmacht, ist dies ein Pflichtbesuch für jeden genussbegeisterten Menschen in unserer Region.

Rays heißt die neue Location im Kölner Stadtteil Klettenberg, welches nach einem exhaustiven Umbau die Räume das ehemaligen Kult-Lokals ABS beerbt.

Und was das Team um die Chefköche Erik Schmitz und Maksim Kusnezow hier bei meinem Besuch auf die Teller gebracht hat, zählt für mich durch ein grandioses Aromenspiel zu den spannendsten kulinarischen Erfahrungen auf meiner kompletten Jubitour.

Zur Wahl stehen die beiden Menüs FLORA und FAUNA, also einmal für Normalos und einmal für Salatjunkies. Dazu gibt es einen perfekten Service durch Gastgeber Robby Jung und seine Crew und on top noch eine herausragend gut Getränkebegleitung durch Barmeister Michael Elter.

Solltet ihr unbedingt besuchen!

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...