Jan's Restaurant

Küchenchef: Jan Diekjobst | Küchenstil: International

9,2 9,2 9,2 9,2 9,2 27

Der Weg nach Ostwestfalen-Lippe war für mich die weiteste Reise auf meiner kulinarischen Jubiläumstour. Und aporpos Reise: Die Timeline auf der Website von Jan Diekjobst zeugt auch von einer weiten, vor allem aber beeindruckenden Exkursion, auf die Jan in seiner Vita zurückblicken kann.

So ging es für ihn zunächst in die Zweisternehäuser von Thomas Martin in Hamburg und Dieter Koschina in Portugal, bevor er in der kulinarischen Champions-League bei Christian Bau in Perl-Nennig und Kevin Fehling in Hamburg seine wohl prägendste Zeit erfuhr.

Vor drei Jahren lockte es ihn zurück in seine Heimatstadt Detmold, wo er sich als Betreiber und Küchenchef des "Detmolder Hofs" selbstständig machte und bereits 2021 mit dem begehrten Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

Ich besuche Jan in seinem nahezu immer ausgebuchten Restaurant und werde Zeuge, wie ein junges, ambitioniertes Küchenteam frech aufkocht und auf kreative Art und Weise regionale Produkte mit Einflüssen aus aller Welt verbindet. Dabei überlasse ich Jan die Entscheidung, was auf die Teller kommt und werde überrascht von Ziegenkäse mit Honig, Thymian und Kürbis, dem handgefalteten Raviolo mit Rote Beete, geräucherter Mozzarella und glasierten Kirschen sowie dem Steinbutt mit Sellerie, Mandarine und Braune Butter.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...